Ohne Empfehlungen direkt zu Amazon wechseln  Buch-Empfehlungen

Auf vielfache Anregung hin gibt es auf meiner Seite nun Empfehlungen zu Noten, Büchern und CDs. Wer sich selbst eine Freude machen möchte, oder ein Geschenk für andere sucht, wird hier sicher die ein oder andere Anregung finden.

Alle Bücher wurden selbst von mir gelesen, die Bewertungen sind somit subjektiver Natur. Möchten Sie irgendetwas ordern, ist dies (weil es so schön bequem ist) direkt über das Internet möglich: ein Klick auf das entsprechende Bild bringt Sie direkt zu dem Buch Ihres Interesses bei Amazon.

Kay Ariane Becker    

        

Bücher zur Musiktheorie und Musikgeschichte:

bei Amazon bestellen
Klassik für Dummies (David Pogue)

Der Titel ist zwar ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber der Inhalt ist exzellent. Alles was Sie schon immer über Musik wissen wollten, wird Ihnen hier in humoriger Sprache von Grund auf erklärt: Kurzbiographien berühmter Komponisten, der Aufbau eines Orchesters, Wissenswertes aus der Musiktheorie. Für Laien sowieso, aber selbst für Musikprofis ein Lesegenuss.

bei Amazon bestellen
Pianoforte (Dieter Hildebrandt)

Hauptdarsteller in diesem Buch ist das Klavier. Der Leser wird in feuilletonistisch und mit viel Sprachwitz angereichertem Stil in die Salons und Saloons des 18. und 19. Jahrhundert entführt, wo das Klavier im Zentrum der Geselligkeit und des Konzertlebens stand.

bei Amazon bestellen
Piano, piano! (Dieter Hildebrandt)

In vergnüglich anekdotischem Stil beschreibt der Autor (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Kabarettisten) diesesmal die Entwicklung des Klavieres im 20. Jahrhundert. War das Buch "Pianoforte" schon ein Lesegenuss, schafft es der Autor doch tatsächlich, diesen Genuss in "Piano, piano!" noch zu übertrumpfen.

bei Amazon bestellen
Erlebnis Musik - Eine kleine Musikgeschichte (Stefan Schaub)

Das ein Buch über Musikgeschichte zum schmökern ist, hätte ich nicht für möglich gehalten, bis mit das Buch von Stefan Schaub in die Hände fiel. Ohne trockene Gelehrsamkeit breitet der Autor vor dem musikalischen Laien die gesamte europäische Musikgeschichte aus.

bei Amazon bestellen
Musikgeschichte für Kinder (Monika & Hans-Günter Heumann)

Für Kinder ab 10 Jahren geeignet, aber ebenso lesenswert für Erwachsene. Interaktiv gestaltetes Buch mit vielen Musikquiz-Fragen (plus der Antworten), man kann aber auch die Zeitmaschine besteigen und zusammen mit Clara und Frederik zu grossen Komponisten reisen, oder dieses Buch als reines Nachschlagewerk nutzen.

bei Amazon bestellen
Musiklexikon für Kinder (Monika & Hans-Günter Heumann)

Endlich mal ein Musikexikon speziell für Kinder ab 10 Jahren entwickelt. Ob Komponist, Interpret, ein Begriff aus der Musiktheorie, ein Gattungsbegriff, etc., zu allem findet man in diesem Lexikon kindgerechte und sehr plastisch beschriebene Antworten.

bei Amazon bestellen
Das große Buch vom Jazz (John Fordham)

Wer Wissen über den Jazz (Stile, Geschichte, Komponisten, Interpreten) erwerben oder vertiefen möchte, für den ist dieses Buch allererste Wahl.

 

Bücher - Vermischtes:

bei Amazon bestellen
Gemalte Wörter (Edoardo Fazzioli)

Für die, die neugierig darauf sind, wie die chinesische Schrift funktioniert, ist dieses Buch der Schlüssel dazu. Nicht trockene Theorie, sondern die Sprachentwicklung wird in diesem Buch lebendig. Nach einer allgemeinen (auch historischen) Einführung werden die Grundbestandteile - die sogenannten Radikale - vorgestellt - anschließend weiß man, wie Chinesisch funktioniert!

 

eMail: info@berlin-klavierunterricht.de
Tel.: 030 / 841 833 49